Das flexible Display unter der Haut

Screenshot twitter.com

Eine Universität in Südkorea die >>KAIST<< hat ein transparentes flexibles TFT-Display unter dem Forschungsteam des Professoren Keon Jae Lee entwickelt, welches unter die Haut transplantiert wird. Das französische Unternehmen >>Cicret<< geht einem Schritt weiter und will die Bildschirminhalte eines Android-Phones oder iPhones auf dem Unterarm anzeigen lassen und gleichzeitig die Bedienung ermöglichen. Mittels Sensoren die im Display eingebaut sind, ist es möglich durch Fingerbewegungen das System, wie auf einem modernen Smartphone zu bedienen.

 

 

 

 

 

Share on StumbleUponFlattr the authorBuffer this pageShare on LinkedInShare on TumblrPrint this pageEmail this to someonePin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on VK

Andere interessante Beiträge

Werbung

table-layout
Bild: getdigital.de
Bild: getdigital.de
Bild: getdigital.de
Loading...
Scroll Up