Der Berg Oybin ist ein wunderschöner Ort, wo man die Lausitzer Romantik atmen kann. Der Blick von hier oben auf die sanfte Landschaft und das umliegende Gebirge ist einfach atemberaubend. Der Berg Oybin liegt mitten in den Lausitzer Bergen, einer Region im südlichen Teil der Lausitz, und bietet bezaubernde Aussichten. Und wenn man sich umsieht, erkennt man, dass der Ort voller Geschichte und Tradition steckt.

Berg Oybin – Ein Ort voller Geschichte und Tradition

>>Alles-Lausitz.de<<

„Im Burghof widmet sich dann der Maler sowohl seinen berühmten Vorgängern wie Caspar David Friedrich, Carl Gustav Carus oder Adolph Thomas, stellt aber auch eigene Sichten des Oybin vor.“

Wo man die Lausitzer Romantik atmen kann

Vom Gipfel des Berges Oybin aus kann man die neuen Bauwerke in der Nähe bewundern, aber auch die älteren, traditionellen Häuser entlang des Weges. Dieses Eintauchen in die Geschichte lässt uns die Magie dieser Region spüren. Wenn man sich an den Abendstunden auf den Berg begibt, erlebt man dort eines der schönsten Naturschauspiele innerhalb der Lausitz: Die Sonne geht unter und färbt den Himmel in zarten Pastellfarben. Es ist eine so unglaubliche Szenerie! Doch nicht nur das spektakuläre Farbenspiel am Abendhimmel macht Oybin zu etwas ganz Besonderem, sondern auch seine Natur. Der Berg Oybin beherbergt mehr als 200 verschiedene Vogelarten und es gibt viele flache Pfade für Wanderungen und Spaziergänge.

„Fast etwas bedrohlich erheben sich die mächtigen Bögen der Klosterruine Oybin aus dem dichten Grün“

>>Geo<<

„Fast etwas bedrohlich erheben sich die mächtigen Bögen der Klosterruine Oybin aus dem dichten Grün der umliegenden Wälder. Das Gebäude thront auf dem gleichnamigen Berg auf über 500 Meter im Zittauer Gebirge und gehört zur Höhenburganlage.“

Burg Oybin: „Das Gebäude thront auf dem gleichnamigen Berg auf über 500 Meter im Zittauer Gebirge“

Egal ob Tag oder Nacht – Oybin hat immer etwas zu bieten! Es gibt viele Gründe, warum der Berg Oybin zu einem beliebten Reiseziel geworden ist: Die Lausitzer Romantik ist überall spürbar und die Aussicht auf die malerische Landschaft ist atemberaubend. Es lohnt sich also, dieses besondere Fleckchen Erde mit all seinen Schönheiten zu besuchen!