Ein Holographie-Mikroskop auf Basis des Minicomputers Raspberry Pi bauen. Im Rahmen eines Schulprojekt ist ein digital-holographischen Mikroskop – kurz HolMOS – entstanden. Damit lassen sich beispielsweise lebende Zellen dreidimensional vermessen.

>>Heise.de<<

„Im Projekt HolMOS haben wir ein günstiges 3D-Mikroskop auf Basis des Raspberry Pi entwickelt, mit dem sich lebende Zellen und andere Winzlinge dreidimensional vermessen lassen.“

 

>>Fraunhofer-Institut<<

„Der Aufbau wird preisgünstig und unkompliziert, sodass auch Laien das Mikroskop aufbauen und bedienen können. Die Basis bildet ein einfaches Experimental-Mikroskop. Erweitert wird das Schülermikroskop durch eine Digitalkamera und eine günstige Laserquelle – etwa einen Laserpointer. Mithilfe einer Bauanleitung, die Schülerinnen und Schülern mitentwickeln, wird das Zusammensetzen der einzelnen Teile problemlos möglich sein.“