DroneGun: E-Waffen gegen Drohnen

Screenshot popsci.com

Aus bis zu zwei Kilometer Entfernung können ferngesteuerte Drohnen von Himmel geholt werden. Bei dem fünf Kilogramm schweren Waffe handelt es sich um einem Jammer oder Störsender – welche die Funkübertragung zwischen Fernsteuerung und Drohne behindert. Darüber hinaus verfügt >>DroneGun<< über Sensoren um ferngesteuerte Luftfahrzeuge – durch ihre abgegebene elektromagnetische Strahlung – zu lokalisieren. Die australische Herstellerfirma >>DroneShield<< gibt den ersten Verkauf ihres taktischen Störsender an eine nicht näher gennannte Regierung im Nahen Osten – vermutlich Israel bekannt. Dies wäre der erste gemeldeten Verkauf dieses Waffensystem an eine staatliche Regierung.

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up