Oerlikon Skynex: „Missionsbezogen verschiedenste Sensoren und Effektoren vernetzt werden“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Mit >>Oerlikon Skynex<< des Unternehmens >>Rheinmetall<< lässt sich aus unterschiedliche Informationensquellen ein umfassendes Lagebild anfertigen. Das System Oerlikon Skynex bringt verschiedene Waffengattung zusammen, die dadurch zusammen interagieren können.

>>Rheinmetall<<

„Modular können damit missionsbezogen verschiedenste Sensoren und Effektoren vernetzt werden. Radargeräte wie z.B. der Oerlikon X-TAR3D® liefern dem System das Luftlagebild, welches in einem abgesetzten Befehls- und Waffeneinsatzzentrum konsolidiert und aufbereitet wird. Die daraus resultierenden Zieldaten werden über ein Netzwerk an autonome Effektoren weitergegeben. Neben dem Hochleistungsgeschütz Oerlikon Revolver Gun® Mk3 können auch lenkwaffenbasierte Flugabwehrmittel wie z.B. Cheetah Lenkwaffenwerfer in das System integriert und angesteuert werden. Ein solcher Waffenmix kann dabei in der Tiefe gestaffelt werden und garantiert so hoch effektiven Schutz vor Angriffen aus der Luft über ein weitreichendes Zielspektrum.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up