Plasma Rock: Rohstoffgewinnung aus Abfällen

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Die Förderung von Rohstoffen ist teuer, aufwendig und stellt manchmal ingenieurtechnisch eine echte Herausforderung da. Lohnenswerte Abbaugebiete sind teilweise rar gesät und liegen nicht selten in politisch instabilen Regionen, weshalb nicht selte getätigte Millionen- oder Milliardeninvestitionen im  Raum stehen. Deshalb nicht das Thema Recycling – auch aus ökonomischer Sichtweise – einen immer höheren Stellenwert ein. Die Niederländerin Inge Slujis möchte mit ihren Verfahren >>Plasma Rock<< Rohstoffe aus Müllkippen gewinnen: Daraus können neue Materialien – wie Fließen und andere Deko-Gegenstände – einen neuen Verwendungszweck bekommen. Aus 100 kg Abfall lassen sich etwa 20 kg des Rohstoffs erzeugen.

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up