Prusa Research: Das Selbstbewässerndes Pflanzgefäß aus dem 3D-Drucker

Screenshot prusaprinters.org Screenshot prusaprinters.org

Das >>Selbstbewässerndes Pflanzgefäß<< des tschechischen Unternehmen >>Prusa Research<< kann die Arbeit beim Pflanzengießen erheblich erleichtern. Das System ist vorzugsweise für Kräuter und Chile geeignet, es lässt sich aber auch für andere Pflanzenarten einsetzen. Eine schwimmende Wasserstandsanzeige kann nachträglich hinzugefügt werden. Die 3D-Konstruktion ist für dem 3D-Drucker geeignet.

>>Prusa Research<<

„Eine nette Idee ist es, eine schwimmende Wasserstandsanzeige hinzuzufügen. Damit ist es viel einfacher zu erkennen, wann es Zeit ist, den Behälter nachzufüllen. Und was auch cool ist, ist, dass Sie einen traditionellen Topf als äußere Hülle verwenden können und nur den Selbstbewässerungseinsatz drucken. Der Versuch, einen zu kaufen, der perfekt in Ihren Topf passt, wäre sehr schwierig. Aber mit dem 3D-Druck können Sie das Modell im Slicer einfach auf die richtige Größe bringen.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up