YunoHost: „Die Serververwaltung vereinfachen und das Selbsthosting demokratisieren soll“

Screenshot vimeo.com Screenshot vimeo.com

Mit >>YunoHost<< soll das „Selbsthosting“ demokratischer und vor allem vereinfacht werden.  Der Name YunoHost ist ein Akronym und bedeutet: „Why you no host?“ – „Warum hostest du nicht selbst?“ – Damit sollen auch Laien einem eignen Server betreiben können.

>>YunoHost<<

„YunoHost, einem freien Betriebssystem, das die Serververwaltung vereinfachen und das Selbsthosting demokratisieren soll.“

 

>>Ulrich Bauer<<

„Es handelt sich um einen „fertigen“ Server, der recht einfach zum Laufen gebracht werden kann und eine ganze Reihe von Serverdiensten zur Auswahl anbietet, die genau so einfach eingerichtet werden können.“

 

>>Linuxnews.de<<

„YunoHost steht für die Frage »Why you no host?«, also »Warum hostest du nicht selbst?«. Damit das auch technisch weniger affinen Zeitgenossen gelingt, bietet YunoHost die vereinfachte Installation eines Servers an, der obendrein noch über 200 Dienste aktivieren kann.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up