Das amerikanische Unternehmen >>Raytheon<< hat eine 100 kW Laserwaffe entwickelte. Die Waffe soll – vermutlich als Nahbereichswaffe – gegen Drohnen, Raketen, Artillerie und Mörser eingesetzt werden. Über die exakte Reichweite macht das Unternehmen jedoch keine Angaben – was der Hauptkritikpunkt dieser Waffen ist. Denn Laserwaffen neigen dazu – bei größeren Entfernungen – zu streuen: Insbesondere bei schlechten Wetterbedingungen reduziert sich die effektive Reichweite noch weiter. Allerdings als Nahbereichswaffe besitzt sie durch ihre geringe Reaktionszeit einem enormen taktischen Vorteil.

 

Originally posted 2021-10-19 18:37:55.