Lausitzer Mythen

Lausitzer Mythen: Der Thronberg

Ungefähr eine Viertelstunde von dem eine Stunde von Budissin gelegenen Dorfe Ebendörfel, liegt – wenn man von der Stadt kommt, linker Hand – der größtentheils mit [...]

Lausitzer Mythen: Der Wundervogel

Zeigt sich – jedoch nur äußerst selten – auf der Lausche bei Zittau, ein Vogel von gar wunderlicher Gestalt. Ständer, gleich einem Storch, Kopf und Schnabel wie ein [...]

Lausitzer Mythen: Der Leichenzug

Auf dem zwischen Bertsdorf und Hainewalde gelegenen Breitenberg ereignet sich aller fünf Jahre um eilf Uhr in der Nacht vor Johannis Enthauptung Folgendes: Ist nämlich der [...]

Lausitzer Mythen: Das Teufelswehr

In der Gegend von Wehrau ist das sogenannte Teufelswehr, von welchem folgende Sage. Im zwölften Jahrhunderte kehrte von der Wanderschaft aus Welschland – wo er neben [...]
1 2 3 26