Das russische Unternehmen >>Specavia<< hat den 3D-Drucker >>AMT S-500<< entwickelt. Mit diesen soll es möglich sein, mehrstöckige Häuser mit bis zu 80 Metern Höhe, zu drucken.

>>3Druck.com<<

„Der AMT S-500 soll Gebäude bis zu 80 Meter Höhe drucken können. Laut Specavia hat die neue Serie einen Bauraum von 11,5m x 11m x 15m was einem fünf- bis sechsstöckigen Gebäude entspricht. Durch Erweiterungen kann die Kapazität auf 31m x 11m x 80m vergrößert werden, wodurch mehrstöckige Hochhäuser möglich werden. Der AMT S-300, die kleine Serie von 3D-Druckern kann ein- bis zweistöckige Wohnhaus mit einer Grundfläche von 120 Quadratmeter additiv anfertigen (11,5m x 11m x 5,4m).“

 

Originally posted 2022-02-20 16:05:04.