Im Kurs >>Faszination Wolle<< von der >>Alpakawiese Blumrich<< kann der Interessierte alles Wolle von Akpakas erfahren. Es handelt sich dabei um eine alte Kulturtechnik, wobei das allermeiste in Handarbeit geschieht.

>>Alpakawiese Blumrich<<

„Mit alten Kulturtechniken, zu denen Handarbeit gehört, ist man immer sinnvoll beschäftigt. Hände und Seele kommen zur Ruhe. Studien konnten positive Effekte auf Stressreduktion und Wohlbefinden nachweisen. Ich gehe darin auf, die Wolle unserer Alpakas zu verarbeiten, vom Moment der Schur bis hin zum fertigen Produkt. Die Wolle wird kardiert (in etwa „gekämmt“), zum Filzen eingesetzt oder versponnen und dann gefärbt oder naturbelassen verstrickt oder gehäkelt. Auch zum Weben sind selbst hergestellte Garne perfekt geeignet. Viele meiner Strickprojekte sind auf Ravelry zu sehen.“