Titel

Gut Neu Sacro: Der erlebbare Bauernhof zum Anfassen

Screenshot gut-neusacro.de

Das >>Gut Neu Sacro<< bietet Landwirtschaft für Besucher zum Anfassen. Besonders Kinder können dadurch einen Eindruck von einen Bauernhof bekommen.

>>Tourismus-Marketing Brandenburg<<

„Das Gut Neu Sacro bietet eine Kulisse aus liebevoll restaurierten Gebäuden, Kunst zum Anfassen und eine einzigartige Mischung aus Landwirtschaft und blühenden Garten. Im angrenzenden Park mit seinen alten Bäumen finden Kinder den Streichelzoo und eine riesige Strohhüpfburg. Führungen durch die Schweinezuchtstationen, auch Schweinekino genannt (nach Vereinbarung), machen die Landwirtschaft erlebbar, Sie können die Ferkel bis zur Mast beobachten.“

 

>>Gut Neu Sacro<<

„Unsere Besucher sollen die Möglichkeit erhalten, Einsichten in die Landwirtschaft im Allgemeinen und die moderne Tierhaltung in der Schweine- und Rinderproduktion im Besonderen zu bekommen. Dabei ist es uns ein besonderes Anliegen, die Bevölkerung zu informieren und direkten Einblick in unsere Stallungen zu gewähren. Bei diesem Vorhaben werden wir vom Bauernverband beraten und unterstützt.“

 

>>Outdooractive.com<<

„Schon im 16. Jahrhundert war das Gut Neu Sacro bewohnt. Es diente den Rothes, Versallen der Bibersteiner als Sitz. Heute findet man keine Hinweise mehr auf den ehemaligen Wohnsitz. Später wurde die Landbesitzverhältnisse neu geordnet und ein Vorwerk gebildet – das Gut Neu Sacro, welches nach der Enteignung 1945 als volkseigenes Gut weitergeführt wurde. Schließlich begannen im Jahr 2007 Planungen zur Rekonstruktion und zum Umbau des Gutes nahe Forst. Ziel war es eine touristische Attraktion mit Hofladen und Gastronomie zu entwickeln, die aber auch Einblicke in die Landwirtschaft und die moderne Tierhaltung ermöglicht.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up Seiteninhalt