„Mit dem JonDoFox können Sie unbeobachtet und anonym surfen“

Screenshot vimeo.com

Laut Eigenangabe ist: „JonDo ist ein Proxy Client, der den Datenverkehr Ihrer Internetanwendungen verschlüsseln und Ihre IP-Adresse verstecken kann. In Kombination mit dem JonDoFox können Sie unbeobachtet und anonym surfen. Der Anonymitätstest zeigt Ihnen die Surf-Spuren im Netz. Unsere Live-DVD ist eine vorkonfigurierte Umgebung für anonyme Kommunikation (Surfen, E-Mail, Instant Messaging, Bloggen).

>>Ubuntuusers.de<<

„JonDo ist ein plattformübergreifender Anonymiser und der Nachfolger von JAP. Es handelt sich dabei um ein ursprünglich von der Technischen Universität Dresden ins Leben gerufenes Projekt, welches nun von der JonDos GmbH fortgesetzt wird. Die Universität Dresden unterstützt das Projekt jedoch weiterhin mit dem kostenlosen Server AN.ON. Im Gegensatz zu JAP, welches komplett kostenlos war, gibt es bei JonDo nun sowohl kostenlose wie auch kostenpflichtige Services.“

 

>>PC-Welt<<

„Beim Surfen im Internet hinterlassen Sie zahlreiche Infos, die Suchmaschinen und Werbeanbieter analysieren. Sie erhalten speziell vorgefilterte Inhalte etwa von Google. Darüber hinaus ist Ihnen sicherlich auch schon die personalisierte Werbung auf Basis Ihrer letzten Aktionen aufgefallen. Wenn Sie dies verhindern wollen, sollten Sie Ihre Spuren bestmöglich verwischen. Der Dienst Jondo unterstützt Sie dabei und arbeitet ganz ähnlich wie andere Anonymisierungsdienste: Ihre Webanfrage startet bei einem Einstiegs-Server, und dieser schickt die Pakete dann über zwei weitere anonyme Server im Jondo-Netz (Mixkaskaden). Die Daten werden dabei verschlüsselt, was die Jondo-Nutzer vor den Betreibern dieser Zwischen-Server schützt. Am Ende erfolgt der Zugriff auf die tatsächlich angefragte Webseite. Die Zwischen-Server sind von einer zentralen Stelle – der Jondo GmbH – zertifiziert worden.“

 

>>Almnet.de<<

„Der Datenverkehr wird mehrfach verschlüsselt und an eine Mix-Kaskade weitergeleitet und damit ihre IP-Adresse versteckt. Ein GUI ermöglicht die Konfiguration. Zusammen mit JonDo sollte man unbedingt Firefox+JonDoFox oder JonDoBrowser installieren. Nur in Kombination mit diesen Browsern kann man wirklich anonym surfen.“

 

>>Chip<<

„Und so geht die Freeware vor: Ihre Verbindungen werden durch ein verteiltes Netzwerk von Servern geleitet. Diese Server schützen Sie vor Webseiten, die Profile Ihrer Interessen erstellen, und vor „Lauschern“, die Ihren Datenverkehr abhören und dadurch erfahren, welche Webseiten Sie besuchen.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up