Artificial Intelligence: Wenn IT-Systeme Aktien handeln

Screenshot youtube.com

AlgoTrader – Mit Künstlicher Intelligenz binnen kurzer Zeit mit Aktien handeln. Computerprogramm können auf Basis von mathematische Algorithmen viele Wertpapiere gleichzeitig kaufen und verkaufen.

>>Herfurtner Rechtsanwaltsgesellschaft<<

„AlgoTrader ist ein Software-Anbieter, der sich auf Trading-Produkte spezialisiert hat. Das Angebot ermögliche es, quantitative Trading-Strategien jeder Art zu automatisieren. … lgoTrader ist eine Software, die von Online-Brokern eingesetzt werden kann. Diese nutzen die Software für automatisierten Handel, um ihren Kunden dadurch Vorteile zu verschaffen.“

 

>>Wirtschafts Woche<<

„In den USA sind inzwischen nach Schätzungen von Accenture für 70 bis 80 Prozent aller Transaktionen automatisierte Computer-Handelssysteme verantwortlich, hierzulande dürften es etwa 60 Prozent sein. Für die Börsenmakler, Banken und Vermögensverwalter hat das unbestreitbare Vorteile: Die Systeme sind weniger fehleranfällig als der Handel von Menschenhand. Sie sind deutlich kostengünstiger. Und sie sind in der Lage, auch aus winzigen Kursnuancen Handelsgewinne zu generieren. “

 

>>Acktiencheck.de<<

„Im Prinzip wäre ein solches System erstmals in der Lage, die Effizienzmarkthypothese nicht nur zu bestätigen, sondern auch in der Praxis umzusetzen! Wenn es genau ein solches System gäbe, träfe es stets die richtigen Entscheidungen – alle anderen „Börsianer“ (egal, ob menschliche Akteure oder andere, unvollkommenere automatische Systeme) hätten das Nachsehen. … Nun sind die Robo-Advisors aus verschiedenen Gründen eine Black Box, die man nicht so ohne weiteres unter die Lupe nehmen kann. Aber Robo-Fonds lassen sich mit ihrer Benchmark vergleichen. Und die bisherigen Ergebnisse nach kräftiger Rally und steilem Kurseinbruch sind eher ernüchternd.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up