ClusterHAT über Raspberry Pi: Der preiswerte Einstieg in die Netzwerk- und Cluster-Technologie

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Der britische Unternehmen >>ClusterHAT<< bietet eine Aufsteckplatine für den Raspberry Pi an: Und die verwandelt dem Kleincomputer, in einen voll funktionsfähigen Rechencluster. Um die zusätzliche Rechenleistung optimal auszunutzen, wurde dafür ein spezielles Betriebssystem entwickelt. ClusterHAT macht damit den preiswerten Einstieg in die Netzwerk- und Cluster-Technologie möglich.

>>Heise<<

„Die dem ClusterHAT zugrunde liegende Idee ist bestechend einfach: Man kann einen Raspberry Pi Zero im USB-On-The-Go-Modus (OTG) betreiben und dabei die Stromversorgung und die Kommunikation über eine einzige Micro-USB-Buchse abwickeln.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
Scroll Up