„Die LAUSITZiale bietet ein Podium für Lausitzer Filmschaffende und ihre Werke“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Die >>LAUSITZiale<< stellt seit ein breites Podium für Lausitzer Filmproduzenten und ihre Werke dar. über die Ländergrenzen vom Brandenburg und Sachsen hinweg will sie die gesamte zweisprachige Lausitz vernetzen.

>>der-Potsdamer.de<<

„Holger Fahrland leitet den Arbeitskreis „Filme und ihre Zeit“ in Groß Glienicke – Als Fahrland 2007 nach Spremberg (Lausitz) kam und als Projektmanager im Industriepark Schwarze Pumpe arbeitete, besuchte er ab 2010 jährlich das osteuropäische Filmfestival in Cottbus. Wie es sich für einen Projektmanager gehört, adaptierte Fahrland die Idee und initiierte die „LAUSITZiale“, ein kleines Lausitzer Filmfestival, das 2013 mit etwa 20 Filmen startete und jährlich stattfand.“

 

>>LAUSITZiale<<

„Die LAUSITZiale bietet ein Podium für Lausitzer Filmschaffende und ihre Werke. Sie hat die gesamte zweisprachige Region im Blick und schafft Möglichkeiten der Vernetzung zwischen Ober- und Niederlausitz über die Ländergrenzen vom Land Brandenburg und Freistaat Sachsen hinaus.“

 

>>Łužycafilm<<

„Die LAUSITZiale entwickelt sich als Plattform der Partizipation und Mitgestaltung. In diesem Sinne sieht sie sich nicht in Konkurrenz zu anderen Festivals der Region, sondern als Ergänzung auf lokaler Ebene – als ein Festival von Lausitzern für Lausitzer, das in der Zukunft weiter in die Region ausstrahlen möchte.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up