„Beschaffenheit der Lausitz“ – „Gubener Appel mit Holunderblüte“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Der >>Gubener Appel Aufstrich<< des >>Aroniateam<< bekommt sein Aroma hauptsächlich durch die Apfelsorte des „Gubener Warraschke“, welche spezielle auf die geologische Beschaffenheit der Lausitz angepasst wurde. Zudem verschafft die beigefügte Holunderblüte dem Aufstrich eine ganz besondere Note. Beim Fruchtaufstrich werden nur Äpfel aus der Region verwendet.

>>Aroniateam<<

„In Guben hat der Apfel oder “Appel” wie die Gubener ihn liebevoll nennen, eine lange Tradition. Zu Beginn des 20.Jahrhunderts war die Neissestadt Mittelpunkt eines Obstanbaugebietes. Hier entstanden spezielle alte Züchtungen. Der bekannteste ist der „Gubener Warraschke“, eine Plattapfelsorte – sehr resistent, saftig, vorwiegend süß und als Universalapfelsorte an die spezielle geologische Beschaffenheit der Lausitz angepasst.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up