„Moonlight auf dem Raspberry Pi“ – „Fungiert als kostengünstige Gamestream-Videokonsole“

Screenshot hispared.org Screenshot hispared.org

Der Minirechner Raspberry Pi kann als praktischer Gamestreamserver eingesetzt werden. Dabei bleibt der eigentliche Spielecomputer gut versteckt an einem anderen Ort und am Rechner ist nur der winzige Raspberry Pi zusammen mit >>Moonlight Pi<< sichtbar.

>>Maker-Tutorials<<

„Moonlight auf dem Raspberry Pi installieren – Als erstes musst du das Moonlight Repository zu deiner Repository Liste hinzufügen.“

 

>>Chip<<

„Der Gaming-Rechner kann versteckt bleiben – im Wohnzimmer werkelt ein „Raspberry Pi“ mit Moonlight Pi“-Installation und fungiert als kostengünstige Gamestream-Videokonsole.“

 

>>PC-Welt<<

„Sie streamen dazu das Spiel an einen anderen Rechner. Das Rendering und die Spiellogik werden auf dem Spielerechner erledigt und an den Clients kann dann gezockt werden. Möglich wird dies, weil es Entwicklern gelungen ist, einen von Nvidia vorgesehen Mechanismus für andere Plattformen zu nutzen.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up