Xbox Cloud Gaming – „Wenn die Rechner leistungsschwach sind“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Mit >>Xbox Cloud Gaming<< lassen aufwendige Computerspiele auch mit verhältnismäßig leistungsschwachen Rechnern nutzen. Die Spiele werden dabei hauptsächlich in der Cloud gespielt und als Verbindung kann ein Browser dienen.

>>Xbox Cloud Gaming<<

„Im Rahmen deiner Xbox Game Pass Ultimate-Mitgliedschaft kannst du deine Lieblings-Konsolenspiele mit den Leuten, mit denen du spielen möchtest, auf den Geräten genießen, die du bereits besitzt – alles über die Xbox Game Pass-App oder Xbox.com.“

 

>>PC Games<<

„Nun können die kompatiblen Spiele via Xbox Cloud Gaming von allen auf einen PC übertragen werden. Das Feature bietet sich vor allem für User an, deren Rechner nicht ganz so leistungsstark ist.“

 

>>WinFuture<<

„Konkret bedeutet das, dass Konsolen-Titel jetzt auch auf PCs genutzt werden, selbst wenn die Rechner leistungsschwach sind. Man spart sich auf diese Weise auch eine Installation des Spiels, kann also sofort ins Game springen und vermeidet eine volle Festplatte.“