„Wildpflanzen – Kochkurs in der Lausitz“ – „Vielfalt unserer essbaren Pflanzen“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Bei der Tageswanderung >>Wildpflanzen – Kochkurs in der Lausitz<< soll die Welt der Pflanzen neu entdeckt werden. Verschiedene einheimische essbare Wildpflanzen kommen zur Sprache und ein Austausch mit anderen Interessierten findet statt.

>>bewandert – Wildnispädagogische Seminare & Touren<<

„Wildpflanzen – Kochkurs in der Lausitz – Die Vielfalt unserer essbaren Pflanzen, mit ihrem besonderen Geschmack und ihrer einzigartigen Nährstoffversorgung, ist ein kostbares Geschenk der Natur. Wir finden: Es ist an der Zeit, diesen besonderen Pflanzen (wieder) mehr Aufmerksamkeit zu schenken, denn: Seit Menschen auf der Erde leben, nutzen wir die Pflanzen, die um uns herum wachsen, um uns zu ernähren.“

 

>>WWF Deutschland<<

„Der direkte Kontakt mit den Pflanzen durch Sehen, Fühlen, Riechen und, natürlich, Schmecken – und ihren Zauber „am Wegesrand“ (wieder) zu entdecken. Ebenfalls ist es eine Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen über Landwirtschaft, Wildpflanzen, Klimawandel und weitere Themen, die Sie bewegen.“

 

>>Outdooractive<<

„Eins ist sicher: Die Pflanzen, die sie an diesem Tag kennenlernen, werden Sie nicht wieder vergessen! Sie werden erkennen, wie dicht und vielfältig unsere essbare Landschaft ist, und ein tiefes Verständnis dafür entwickeln, wie wenig Raum wir der Wildnis in unserer Umwelt lassen.“