AxCrypt: Die sichere Verschlüsselung von sensiblen Daten

Screenshot vimeo.com

Die Software >>AxCrypt<< bietet eine sichere Verschlüsselung an, mit der man Datei vor den Zugriff Dritter auf den eignen Rechner schützen kann. Auf diese Weise bleiben vertrauliche Daten, auch wirklich vertraulich.

>>Winfututre.de<<

„Die Verschlüsselung erfolgt mit AES (128-Bit), das Programm zeichnet sich vor allem durch eine einfache Bedienung aus. … Nutzer der Gratis-Version verschlüsseln mit AxCrypt einzelne Dateien, wobei die Software auf den AES-Standard mit einer Schlüssellänge von 128 Bit setzt. Verschlüsselte Dateien behalten ihren ursprünglichen Namen, die Dateiendung wird auf „AXX“ geändert und lässt sich erst nach der Eingabe des eigenen Passwortes wieder öffnen. Solange Sie in der Software angemeldet sind, lassen sich die Dateien jedoch auch ohne Sicherheitsabfrage ausführen. Zum weiteren Funktionsumfang gehören der Schutz vor Brute-Force-Attacken und das sichere Löschen temporärer Dateien.“

 

>>Security-Insider<<

„Mit der Open-Source-Anwendung AxCrypt können Anwender auch ohne großartige IT-Kenntnisse für mehr Datensicherheit sorgen. Basierend auf einem AES-Algorithmus und einer Schlüssellänge von 128 Bit ver- und entschlüsselt das Tool Dateien, außerdem kann es selbige sicher löschen. Der Vorteil von AxCrypt ist, dass Administratoren oder die Anwender selbst die Software nur installieren müssen. Es ist keinerlei zusätzliche Konfiguration notwendig.“

 

>>Svante Seleborg<<

„Ein grundlegender Unterschied zwischen AxCrypt und TrueCrypt ist, dass es keine Unsicherheit über die Lizenz oder die Herkunft gibt. AxCrypt ist unter der GPL, die bekannt ist und jedermann nutzen kann, wenn ich meine Arbeit eingestellt habe. TrueCrypt hat eine individuelle Lizenz, die wahrscheinlich nicht zulassen wird, dass jemand das Projekt übernehmen kann. Außerdem verbringe ich Zeit und Mühe für jedes Major-Release, um sicherzustellen, dass AxCrypt mit kostenlosen Tools gebaut werden kann, und biete detaillierte Anweisungen, wie dies zu tun ist.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up