Fritzing: „Layouts für elektronische Geräte direkt am PC zu entwerfen“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Mit dem Programm >>Fritzing<< kann man Virtuell Schaltungen auf dem Computer erstellen. Dabei werden die unterschiedlichen Elektronikbauteile auf einer Steckplatine untergebracht. Die fertigen Entwürfe lassen sich anschließend in ein gängiges Format exportieren.

>>Computer Bild<<

„Fritzing“ hilft Designern und Entwicklern, Layouts für elektronische Geräte direkt am PC zu entwerfen.“

 

>>Fachhochschule Potsdam<<

„Fritzing ist ein Open-Source-Werkzeug, das Gestaltern von elektronischen Produkten den Schritt vom Prototypen zum Produkt erleichtert.“

 

>>Welt der Fertigung<<

„Die Software bildet ein sogenanntes Steckbrett ab, auf dem unterschiedlichste Elektronikbauteile aufgesteckt und verdrahtet werden können. Mitgeliefert wird eine Bibliothek, die weit über die reine Ausbildung hinausreicht. Ob Transistor, LED, Servomotor oder Arduino-Einplatinencomputer – es gibt wohl keine Schaltung, die man nicht mit diesem Programm anschaulich auf einem Steckbrett visualisieren könnte.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...