Pi Spark: Der Supercomputern im Eigenbau

Screenshot elecrow.com

Der Bau von Supercomputern war bisher nur etwas für große Unternehmen oder staatliche Institutionen wie beispielsweise Universitäten. Aber auch manche Heimanwender bauen schnelle Rechner in Eigenregie: Der >>Pi Spark<< ist so ein Computer. Die Basis bildet dabei der Einplatinencomputer Raspberry Pi: Die Rechenleistung von beliebig vielen kleinen Minirechnern wird dabei über den Netzwerkanschluss zusammengenommen und über das Betriebssystem Apache Spark zum Laufen gebracht. Das System lässt sich auch nachträglich problemlos erweitern.

 

 

 

 

Share on StumbleUponFlattr the authorBuffer this pageShare on LinkedInShare on TumblrPrint this pageEmail this to someonePin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on VK

Andere interessante Beiträge

Werbung

table-layout
Bild: getdigital.de
Bild: getdigital.de
Bild: getdigital.de
  • Die zunehmende Steigerung der Leistungsfähigkeit von Computern und Grafikkarten hat zu Folge, dass die Grafiken insbesondere in PC-Spielen sich immer mehr der Realität [...]
  • Es heißt die antiken Römer haben mehr Schlachten mit den Spaten als mit den Schwert gewonnen, ob das in dieser Form so stimmen mag, darüber kann man gewiss streiten. [...]
Loading...
Scroll Up