Klassisches Schachbrett: Gegen den Kleincomputer Raspberry Pi Schach spielen

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Auf einen konventionellen Schachbrett gegen einen Computer spielen. Der Kleincomputer Raspberry Pi und eine kleine Web-Cam machen dies möglich. Die Kamera zeichnet die gespielten Züge auf und ein Computerprogramm berechnet daraufhin den nächst-besten Zug.

>>PC-Welt<<

„Ein Raspberry Pi mit Pi-Cam erschien mir als richtig gut geeignet. Nutzt man Python, kann man auch eine Reihe von Chess-Engines als virtuellen Gegner einbinden. So ist im Projekt ein Aufbau entstanden, bei dem der Pi mit seiner Kamera von oben auf die Spielfläche schaut, mittels Imagemagick die Bilder aufbereitet und die erkannten Züge der Schach-Engine Stockfish übermittelt.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up