Naturresort Bieleboh – „Höchste Gipfel der 11 km langen Bielebohkette“

Screenshot twitter.com Screenshot twitter.com

Das >>Naturresort Bieleboh<< ist nach dem gleichnamigen Berg Bieleboh – Sorbisch Běłobóh – benannt. Der überwiegend naturbelassene Berg ist eine bekannte Landmarke und stellt die höchste der elf kilometerlangen Bielebohkette des Lausitzer Berglands dar.

>>Naturresort Bieleboh<<

„Das Wort »Resort« kommt aus dem englischen und Bedeutet »Erholungsort«. Bei uns heißt Resort nicht Menschenmassen, sondern eine ehrliche Natur zum erholen, entspannen und genießen. Für Landschaftsentdecker. … Und wer oder was ist Bieleboh? »Bieleboh« kommt aus dem sorbischen und bedeutet »Weißer Gott«. Der 499m hohe Berg ist bereits von weitem gut sichtbar und der höchste Gipfel der 11 km langen Bielebohkette.“