OpenWRT für Raspberry Pi: Der schnelle Weg zum unabhängigen WLAN-Router

Screenshot twitter.com Screenshot twitter.com

Mit den freien Betriebssystem OpenWRT lässt sich der Raspberry Pi recht schnell in einen Router verwandeln. OpenWRT bringt dafür alle Funktionen bereits mit. Lediglich ein paar Zubehörteile wie WLAN-Antenne oder Gehäuse müssen zusätzlich gekauft werden.

>>Elektronik-Kompendium.de<<

„Obwohl der Raspberry Pi kein Router ist, kann man ihn zum Router machen. Beispielsweise mit einem WLAN- oder zweiten Ethernet-Adapter. Meist ist der Raspberry Pi für die Zwecke eines Routers völlig überdimensioniert. …  Wenn man den Raspberry Pi zum Beispiel als WLAN-Router oder ähnliches einsetzen will, dann empfiehlt sich OpenWRT als Linux-Distribution.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up