„Zug rollt mit Gummireifen auf Asphalt statt mit Stahlrädern auf Schienen“

Screenshot german.china.org.cn

Das chinesische Unternehmen >>CRRC<<  ermöglicht die Nutzung einer Straßenbahn, die ohne Schienen auskommt. Die Züge werden mithilfe von Sensoren in der Spur gehalten und fahren auf Gummireifen.

>>Blue Rocket<<

„Rund 300 Personen können mit dem schienenlosen Zug befördert werden und das ganz ohne große Infrastruktur. … Die Fahrzeuge selbst sind modular aufgebaut und lassen sich für die nötigen Einsatzfelder anpassen. Hingegen vieler alternativer Systeme, ist der schienenlose Zug nicht als Fahrerloses Transportmittel konzipiert.“

 

>>Neue Zürcher Zeitung<<

„Ein 30 Meter langer selbstfahrender Zug rollt mit Gummireifen auf Asphalt statt mit Stahlrädern auf Schienen. Die Tramkomposition ist mit Sensoren ausgestattet, die die Fahrbahn erkennen. So kann der Nahverkehrszug quasi seine eigene Route planen, sollte dies erforderlich sein.“

 

>>german.china.org.cn<<

„Die Straßenbahn,die vom Unternehmen CRRC Zhuzhou Locomotive entwickelt wurde, benötigt keine Schienen. Die Kameras der Radaranlage können die Markierungen auf der Straße erfassen und bearbeiten, damit die intelligente Straßenbahn in die richtige Richtung fahren kann. Die Höchstgeschwindigkeit der Bahn liegt bei 70 Kilometern pro Stunde.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up