Fairphone: „Mit zertifizierten Materialien und einem ausgeklügelten Reparaturkonzept“

Screenshot vimeo.com

Das niederländische >>Fairphone<< möchte Umweltschutz und nachhaltige Gewinnung von Rohstoffen in sein Mobiltelefon integrieren. Zur Langlebigkeit der Geräte soll eine leichte Reparatur und eine gute Ersatzteilversorgung beitragen.

>>Linuxnews.de<<

„Fairphone ist ein 2013 gegründetes Unternehmen, das Smartphones verkauft, die unter möglichst fairen Bedingungen hergestellt werden. Das betrifft sowohl die Gewinnung der Rohstoffe, zu denen seltene Metalle und Mineralien gehören, als auch die Arbeitsbedingungen der Arbeiter in den Minen und bei den Halbleiterherstellern.“

 

>>Fairphone<<

„Fairphone schafft ein tieferes Verständnis zwischen Menschen und ihren Produkten und fördert die Debatte darüber, was „fair“ wirklich bedeutet. Mit der Entwicklung eines nachhaltigeren Smartphones demonstrieren wir die endlosen Möglichkeiten für eine faire Zukunft – für alle.“

 

>>Chip<<

„Mit zertifizierten Materialien und einem ausgeklügelten Reparaturkonzept soll das Fairphone möglichst Müll vermeiden. Diese erhöhte Langlebig- und Nachhaltigkeit bezahlen Sie gleich mehrfach: Es liegt kein Zubehör bei. Technisch reiht sich das Fairphone lediglich in die Kategorie der unteren Mittelklasse-Smartphones ein, besticht aber durch seine lange Akkulaufzeit.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up