Illegaler Datenhandel: „Owl durchsucht das DeepWeb und Darknet rund um die Uhr nach Auffälligkeiten“

Screenshot twitter.com Screenshot twitter.com

Illegaler Datenhandel oder Identitätsdiebstahl gehören heutzutage leider zur traurigen Realität. Das Unternehmen >>Creating Profitable Partnerships<< bietet mit einer speziellen Suchmaschine >>Owl<< hierfür eine Lösung an. Das Darknet wird automatisch nach illegalen persönlichen Daten durchsucht: Tauchen diese auf einer einschlägigen Handelsplattform auf. Dann schlägt das Programm Alarm.

>>Comdirect Bank<<

„Owl durchsucht das DeepWeb und Darknet rund um die Uhr nach Auffälligkeiten zu Ihren persönlichen Daten wie E-Mail-Adressen, Kreditkartennummern etc. So wird ein möglicher Datenmissbrauch frühzeitig erkannt. Im Notfall können Sie sofort geeignete Abwehrmaßnahmen mit kompetenter Unterstützung von Owl ergreifen.“

 

>>Chip<<

„Viele gestohlene Daten werden im Darknet gehandelt, welches nicht ohne entsprechende Kenntnisse eingesehen werden kann. Deswegen sollten Sie unbedingt einen digitalen Monitoringservice nach Ihren Daten suchen lassen. Der Identitätsschutz-Experte Owl erkennt frühzeitig Datenmissbrauch und alamiert Sie bei Verdacht auf Datenmissbrauch. Owl wacht über Ihre persönlichen Daten im Darknet und macht Ihre Online-Aktivitäten wie Online-Shopping sicherer.“

 

>>Owl<<

„Owl schlägt Alarm, sobald Cyberkriminelle diese Daten auf illegalen Internet-Handelsplätzen zum Kauf anbieten. Sie erhalten einen konkreten Maßnahmenplan und telefonischen Support, um Schäden abzuwenden. Zudem versendet Owl regelmäßig Monatsberichte zu Ihrem persönlichen Sicherheitsstatus.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up