Sicherheit der Armenier in Berg-Karabach garantieren

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

„DIE LINKE begrüßt die Vereinbarung zwischen Armenien, Aserbaidschan und Russland über ein Ende des Krieges in Berg-Karabach. Nach dem Waffenstillstand muss der Schutz der armenischen Bevölkerung in der Region vor Vertreibung gewährleistet werden und die Flüchtlinge müssen zurückkehren können“, erklärt Sevim Dagdelen, Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Auswärtigen Ausschuss.

___________________

Von Sevim Dagdelen

___________________

Dagdelen weiter:

„Mit der von Aserbaidschan gewünschten Stationierung türkischer Truppen im Südkaukasus würde die Waffenhilfe des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan für die Autokraten-Familie Alijew mit Kampfdrohnen und islamistischen Kampfgruppen geradezu belohnt. Erdogans Entsendung islamistischer Söldner aus Syrien und Libyen nach Aserbaidschan bleibt eine stete Gefahr für die Sicherheit in ganz Europa. Der türkische Präsident ist kein ‚Peacekeeper‘, sondern ein Terrorpate.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up