Feuerwehrmuseum zu Rietschen: „Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr in der Zeit von 1945 bis 1989“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Das >>Feuerwehrmuseum zu Rietschen<< versucht Geschichte lebendig zu halten. Original erhaltene Fegerwehrtechnik kann dort besichtigt werden. Auch wird viel Wissenswertes über die Historie der Feuerwehr zu Rietschen vermittelt.

>>Gemeinde Rietschen<<

„Das Feuerwehrmuseum Rietschen stellt die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr in der Zeit von 1945 bis 1989 dar. Von Rettungstechnik über die persönliche Schutzausrüstung der vergangenen Zeiten bis hin zum original erhaltenen LF-LKW-TS8-STA (Robur Garant K30) mit originaler Bestückung gibt es allerhand anzuschauen und Wissenswertes über die Historik der Freiwilligen Feuerwehr Rietschen zu erfahren. Das Löschgruppenfahrzeug ist anlässlich von Jubiläen und Oldtimertreffen in der Region weiterhin „im Einsatz“.

>>Winfried Meyer<<

„Das Feuerwehrmuseum in Rietschen kann dagegen nur nach telefonischer Voranmeldung besucht werden.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
Scroll Up