Serbska rapsodija: „Sorbische Kammermusik für Violine und Klavier“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Unter dem Titel >>Serbska rapsodija<< wurden ausgewählte Stücken von Sorbischer Kammermusik zusammengestellt. Zusätzliche sollen auch neuere Werke die Auswahl ergänzen.

>>Sorbische Musik und Hörspiele<<

„Sorbische Kammermusik für Violine und Klavier – Diese Neuausgabe sorbischer Kammermusik präsentiert Werke von Bjarnat Krawc, Jurij Winar, Jan Rawp und dem deutschen Komponisten Hugo Raithel, der viele Jahre am Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen tätig war und sich der sorbischen Musik sehr verbunden fühlte. Es wurden Kompositionen zusammengestellt, die heute kaum noch bekannt oder, wenngleich populär, nicht mehr zugänglich sind. Neuere Werke von Jan Thiemann und Ulrich Pogoda ergänzen die Auswahl. Für die meisterhafte Interpretation sorgten Anett Baumann (Violine) und Liana Bertók (Klavier).“