Necunos NC_1: Das Smartphone für Datenschutz und Sicherheit

Screenshot necunos.com

Das schwedische Unternehmen >>Necunos<< bietet ein ungewöhnliches Smartphone an. Das >>Necunos NC_1<< legt besonderen Wert auf Datenschutz und Sicherheit. Das auf freie Software basierende Gerät, bietet mehre Betriebssysteme zur Auswahl an.

>>Linuxnews.de<<

„Während das NE_1 mit dem bei Necunos entwickelten Betriebssystem necunOS verkauft wird, ist das Unternehmen für das NC_1 Partnerschaften mit sechs Open-Source-Communities eingegangen, um Interessierten eine Auswahl an freien Betriebssystemen zu bieten. … Die Hardware des 5-Zoll Phone, das in einem Alu-Gehäuse steckt, basiert auf einem i.MX6-SoC von NXP mit Cortex-A9 Kernen. Die Vivante-GPU des SoC läuft mit dem freien Etnaviv-Treiber. Das Phone kommt mit einem GByte RAM und acht GByte internem Speicher auf den Markt. Die verbaute Kamera bietet 5 MPixel. Der Bootloader ist entsperrt. Necunos verspricht zudem, dass das Gerät keinerlei binäre Blobs enthält. Das NC_1 wird über Micro-USB geladen, der Datentransfer über diese Schnittstelle ist deaktiviert.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up