„Neu definierte Fleisch“ – „Redefine Meat bietet ausschließlich Produkte aus pflanzlichen Zutaten an“

Screenshot twitter.com Screenshot twitter.com

Das israelische Unternehmen >>Redefine Meat<< hat sich zum großen Teil auf die Produktion von Fleisch aus pflanzlichen Zutaten spezialisiert. Nach Unternehmensangaben kann es jeder Art von Fleisch herstellen. Dabei kommt ein spezielle Art von 3D-Druck zum Einsatz.

>>Redefine Meat<<

„Egal, ob Sie Lust auf ein saftiges Steak, ein rauchiges Bruststück oder einen vollmundigen Burger haben, wir bieten Ihnen die gleichen Stücke Fleisch an, wie Sie es vom Rind kennen. Unsere Technologie macht es möglich, jede Art von Fleisch herzustellen, die Sie sich vorstellen können, um jegliche Art der Zubereitung zu ermöglichen und jeden Appetit zu stillen. … Redefine Meat bietet ausschließlich Produkte aus pflanzlichen Zutaten an, das frei von GVO, Antibiotika, Cholesterin und tierischen Inhaltsstoffen ist “

 

>>Handelsblatt<<

„Das „neu definierte Fleisch“ ist ein veganes Produkt, das in drei Dimensionen gedruckt wird. In einer Stunde, sagt Ben-Shitrit, könne seine schnellste Maschine derzeit über 50 Steaks produzieren.“

 

>>3Dnatives<<

„Das Unternehmen gibt an, dass die Produkte vor allem die Zielgruppe der “Flexitarier” ansprechen soll und damit Menschen, welche zwar tierische Produkte konsumieren, dies aber mit einem Bewusstsein gegenüber Tier und Umwelt tun. Dies scheint logisch, wenn man bedenkt, dass Lebensmittel hergestellt werden sollen, die optisch und geschmacklich an tierisches Fleisch erinnern sollen. „