Programmierbare Materialien: „Nicht das Material als solches wird verändert, sondern seine innere Struktur“

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Mit >>Programmierbare Materialien<< kann die Geometrie der inneren Struktur von Materialien verändert werden. Die >>Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung<< treibt hierbei die Forschungen voran.

>>Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung<<

„Programmierbare Materialien sind Materialien oder Materialverbünde, deren innere Struktur so beschaffen ist, dass sich die Materialeigenschaften einem Programm folgend reversibel verändern können. Die Experten der Fraunhofer-Gesellschaft entwickeln hierzu Konzepte für individuelle Fragestellungen und setzen Lösungen prototypisch um.“

 

>>Maschinenmarkt Vogel<<

„Das Besondere an den programmierbaren Materialien: Nicht das Material als solches wird verändert, sondern seine innere Struktur. Mit der Geometrie der inneren Struktur lassen sich so die Eigenschaften des Materials ganz gezielt beeinflussen.“