Bunte Umgebindehäuser im Werkzyklus: „Lausitzer Landhäuser“ – „Gemälde des Bogatyniaer Malers Slawomir Zamozny“

Die Umgebindehäuser sind im Dreiländereck Polen, Tschechien und der Lausitz verbreitet. Eines davon wurde im Rahmen einer Kunstaktion im Stil von >>Lausitzer Landhäuser<< mit einen Gemälde verziert. Das Haus kann im polnischen Bogatynia – respektive Reichenau – besichtigt werden.

>>Sächsische.de<<

„Umgebindehäuser machen alte Villa in Bogatynia bunt – Es zeigt den regionaltypischen Umgebindebaustil. Das Gemälde des Bogatyniaer Malers Slawomir Zamozny entstand innerhalb seines Werkzyklus „Lausitzer Landhäuser“. Dabei geht es vor allem um Arbeiten rund ums Thema Fachwerk.“