Lazareth LMV 496: Ein Motorrad für die Straße und für die Luft

Screenshot lazareth.fr

Die Räder des >>Lazareth LMV 496<< klappen nach oben und verwandeln sich zu Jet-Schubdüsen. Es klingt zwar recht utopisch: Ist aber tatsächlich Realität. Das französische Unternehmen >>Lazareth<< hat auf Basis eines Maserati V8-Motors ein futuristisch-fliegendes Motorrad entwickelt. Der 470 PS starke Maserati-Motor ist in der Lage, das Gefährt in die Luft zu bringen. Das Geheimnis dahinter: In die Nabe jedes Rads, sitzt quasi eine Turbine, die sich mit einer Umdrehung von 96.000 pro Minute das Gefährt in Luft bewegt. Neben den „Flugmodus“ kann das Gefährt auch im „Fahrmodus“ wie ein Motorrad auf der Straße gefahren werden. Allerdings befindet sich das Projekt noch in der Entwicklungsphase.

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up