Cirrus Aircraft: Eines der kleinsten Strahlflugzeuge

Screenshot cirrusaircraft.com

Das amerikanische Flugzeughersteller >>Cirrus Aircraft<< bietet ein einstrahliges Strahlflugzeug das >>Cirrus SF50<< an. Im Gegensatz zu vielen anderen Flugzeugen besitzt das Muster nur eine Turbine und das Hilfstriebwerk ist kein Triebwerk, sondern eine Batterie. Neben den etwas ungewöhnlichen Design, ist es eines der kleinsten strahlgetriebenen Flugzeugen überhaupt.

>>Aerokurier<<

„Die Dienstgipfelhöhe der SF50 Vision G2 wurde von Flight Level 280 auf Flight Level 310 (31.000 ft/9450 m) angehoben. Die Reichweite gibt der Hersteller unter Ausnutzung einer reduzierten Höhenstaffelung (RVSM, Reduced Vertical Separation Minimum) jetzt mit 1200 NM an. Die Geschwindigkeit wird mit „mehr als 300 Knoten“ angegeben. Auf einem typischen Flug von 800 NM bietet die SF50 G2 nun mehr Flexibilität, um rund 70 kg zusätzlich zu transportieren. Als Antrieb kommt weiterhin das Williams FJ33-5A mit 8,2 kN Schub zum Einsatz.“

 

>>Aerobuzz.de<<

„Der Jet verfügt nun über Auto Throttle-Funktionalität von Garmin, was zuvor in keinem Leichtjet angeboten wurde, und zum Teil nicht einmal bei größeren Jets verfügbar ist. Auto Throttle reduziert die Arbeitsbelastung des Piloten deutlich, und bietet in Verbindung mit der ESP-Funktionalität (Electronic Stability & Protection) eine zusätzliche Sicherheitsreserve. Im Falle eines Stalls beispielsweise nimmt der Autopilot – auch wenn er nicht eingeschaltet ist – automatische die Flugzeugnase nach unten, und Auto Throttle stellt die der Situation angepasste Gashebelstellung ein.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up