„Pinta soll sich als einfaches Malprogramm an alle Nutzer richten“

Screenshot rawlinspaints.com Screenshot rawlinspaints.com

Bei >>Pinta<< handelt es sich um ein Grafikprogramm. Es kommt nicht so umfangreich wie GIMP daher und hat sich daher als Zielgruppe mehr für „Durchschnittsanwendergerichtet.

>>Heise.de<<

„Pinta soll sich als einfaches Malprogramm an alle Nutzer richten, die die vielfältigen Funktionen von Gimp nicht benötigen. … Pinta bringt auch schon einige Effekte mit, unter anderem Sepia und Schwarz-Weiß.“

 

>>Chip<<

„Auch das Arbeiten mit mehreren Ebenen ist möglich, am Bildschirmrand werden diese aufgelistet. Praktisch ist die übersichtliche Chronik, mir der sich jeder einzelne Schritt nachvollziehen und rückgängig machen lässt.“

 

>>Ubuntuusers.de<<

„Pinta ist ein Grafik- und Editierprogramm, das sich – im Gegensatz zu GIMP – auf grundlegende Funktionen beschränkt und daher für die Zielgruppe „Durchschnittsanwender“ konzipiert ist.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up