Lausitzer Adventgemeinden: Adventisten keine „Weihnachtschristen“

Screenshot twitter.com Screenshot twitter.com

>>Lausitzer Adventgemeinden<< – Anders als das Wort „Advent“ suggerieren mag, sind Adventisten keine „Weihnachtschristen“ sondern christliche Gläubige, die auf die Wiederkunft Jesu warten. Das Wort „Advent“ stammt ursprünglich aus dem Lateinischen und bedeutet etwa „Ankunft“ . Zudem feiern Adventisten einen anderen „Sonntag“ .

>>Lausitzer Adventgemeinden<<

„Schabbat schalom! – so grüßt man sich noch heute am Samstag, dem jüdischen Ruhetag, in Israel. Gott hat von Anfang an für uns Menschen an jedem siebenten Tag einen Ruhepunkt gesetzt, an dem wir nicht arbeiten sollen. Er schenkte und verordnete uns diesen Tag, um zu uns selbst zu kommen, Einkehr zu halten, Gott zu begegnen und uns Zeit zu nehmen für unsere Mitmenschen. Indem wir den von Gott gesegneten siebenten Tag, den Samstag, feiern, zeigen wir Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer und seiner Schöpfung und folgen dem Beispiel, das uns Jesus und seine Apostel gaben.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up