VICTA: Das Stealth-U-Boot für verdeckte Operationen

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Das englische Unternehmen >>SubSea Craft<< hat ein 11,95 m langes und 2,3 m breites Stealth-U-Boot konstruiert. Neben einen Piloten und einen Navigator kann es sechs Taucher aufnehmen. Das >>VICTA<< kann eine Höchstgeschwindigkeit von 40 Knoten erreichen und ist vorwiegend für verdeckte Operationen geeignet. Der Dieselmotor mit 725 PS kommt bei der Überwasserfahrt zum Einsatz und bei Tauchfahrt schaltet das U-Boot auf elektrischen Antrieb um. Beim Tauchgang wird der Innenraum geflutet und die Insassen – im Taucheranzug – müssen sich über das bordeigene System mit Luft versorgen. Theoretisch ist eine Tauchzeit von vier Stunden möglich. Das U-Boot kann auch per Hubschrauber abgesetzt werden, womit es auch für Binnengewässer geeignet wäre.

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up