Boeing – Phantom Express: Der kostengünstige Zugang zum Weltraum

Screenshot boeing.com

Das amerikanische Unternehmen Unternehmen >>Boeing<< entwickelt dem >>Phantom Express<<.  Es handelt sich dabei um ein wiederverwendbares Raumflugzeug, was kleine Nutzlasten von 1.361 kg in einem niedrigen Erdumlaufbahn bringen soll. Das ehrgeizige Ziel: Für etwa 5 Millionen US-Dollar Satelliten in kurzer Abfolge in den Weltraum zu transportieren. Der Antrieb soll mittels flüssigen Wasserstoff und Sauerstoff durch einem Aerojet Rocketdyne AR-22 Triebwerk erfolgen. Die erste Stufe, des zweistufigen Systems landet nach erreichen der vorgesehen Flughöhe konventionell – wie ein Flugzeug – auf einer konventionellen Landebahn. Die zweite Stufe transportiert die eigentliche Nutzlast in dem vorgesehenen Orbit. Federführend bei dem Projekt ist das amerikanische Verteidigungsministeriums.

 

Loading...
Scroll Up