Oybiner Gebirgsexpress: Mit Bequemlichkeit hinauf zur Burg- und Klosteranlage auf dem Berg Oybin

Screenshot vimeo.com Screenshot vimeo.com

Mit dem >>Oybiner Gebirgsexpress<< lässt sich der Berg Oybin einfach „erklimmen“ . Die „Bahn auf Rädern“ bringt einen nicht nur auf Berge hinauf, sondern nebenher lässt sich noch die malerische Gengegend bewundern.

>>Sonnebergbaude<<

„Im Zittauer Gebirge bringen Sie historischen Fahrzeuge zum Berg Oybin, auf den Töpfer und den Hochwald. Hier können Sie während der Fahrt die wunderschönen Ausblicke über das Zittauer Gebirge und das Dreiländereck bis weit nach Polen und Tschechien genießen und erhalten Sie Informationen über die Region.“

 

>>Oybiner Gebirgsexpress<<

„Im Herzen des Zittauer Gebirges, dem kleinsten Mittelgebirge von Deutschland, sind wir von April bis Oktober für Sie täglich unterwegs. Wir fahren Sie zur Burg- und Klosteranlage auf dem Berg Oybin sowie über Jonsdorf nach Großschönau zum Trixi Park „Zittauer Gebirge“, zurück geht es über Saalendorf, Waltersdorf, Bahnhof Bertsdorf und Olbersdorf nach Oybin. Zu den Bergen Hochwald (749 m) und Töpfer (582m) fahren wir Sie auch zu den o.n. Zeiträumen. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Fahrplan oder unseren aktuellen Aushängen an den Haltestellen.“

 

>>Gemeinde Oybin<<

„Mit historischen Bussen und Bahnen geht es barrierefrei hoch zu den Gipfeln. Die Abfahrt ist jeweils im Halbstunden- oder Stunden-Takt ab Bahnhof Oybin. Fahrbetrieb von Karfreitag bis Oktober.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up