Kita „Vier Jahreszeiten“ – „Sitten und Bräuche der sorbisch/wendischen Kultur zu leben und zu pflegen“

Screenshot vimeo.com Screenshot vimeo.com

In der >>Kita „Vier Jahreszeiten“ << können Kinder die Sorbische Kultur und Sprache auf spielerische Weise erlernen. In der Einrichtung werden auch ältere Kinderbis zum zwölften Lebensjahr – betreut.

>>Gemeinde Dissen-Striesow/Dešno-Strjažow<<

„In unserer Einrichtung können wir Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren aufnehmen. In zwei Krippen-, drei Kindergarten- und vier Hortgruppen werden die Kinder von ausgebildeten pädagogischen Mitarbeitern liebevoll betreut. … In allen Bereichen unserer Kindertageseinrichtung bereitet es uns große Freude, die Sitten und Bräuche der sorbisch/wendischen Kultur zu leben und zu pflegen. Zusätzlich zur deutschen Sprache werden Kinder, deren Eltern es wünschen, ab dem 3. Lebensjahr in Witaj-Gruppen mit Sorbisch/Wendisch als Begegnungssprache vertraut gemacht.“

 

>>Lausebande<<

„WITAJ ist sorbisch und heißt „Willkommen“. An vielen Kindergärten in der Lausitz steht es für ein ganz besonderes Konzept. Dabei werden Kinder – ganz gleich welcher Muttersprache – im Sorbischen willkommen geheißen. Sie lernen in der Kita die sorbische Sprache.“