Niedersorbische Kulturakademie: „Vielfalt der Lausitz als sorbisch/wendisch-deutsch-polnisch-tschechisches Gebiet stellt ein Alleinstellungsmerkmal dar“

Screenshot twitter.com Screenshot twitter.com

Die >>Niedersorbische Kulturakademie<< versucht die kulturelle Vielfalt der Lausitz zu stärken, sowie die Beziehungen zu Polen und Tschechien zu verbessern. Dabei soll eine regionale Identität herausgearbeitet werden.

>>Niedersorbische Kulturakademie <<

„Sorbische/wendische Kultur: Ein Alleinstellungsmerkmal für die Lausitz – Die kulturelle Vielfalt der Lausitz als sorbisch/wendisch-deutsch-polnisch-tschechisches Gebiet stellt ein Alleinstellungsmerkmal dar, welches unsere Region verbindet und von anderen unterscheidet. Als sogenannter „harter Standortfaktor“ trägt sie zur wirtschaftlichen Entwicklung bei und fördert den Austausch mit unseren Nachbarn im In- und Ausland.“