Buch – Lauter Lausitzer Leibgerichte: „Eine kleine Sammlung verschiedener typischer Lausitzer Gerichte“

Screenshot twitter.com Screenshot twitter.com

Das Buch >>Lauter Lausitzer Leibgerichte<< führt auf kulinarischen Wege in die traditionelle Lausitzer Küche hinein. Dieses Buch soll in erster Linie klassische Lausitzer Gerichte wieder in Erinnerung rufen.

>>Spreewald-Touristinformation Lübbenau<<

„Eine kleine Sammlung verschiedener typischer Lausitzer Gerichte zusammengetragen von Erika Lüdemann mit Zeichnungen von Ernst Lüdemann.“

 

>>Windmühle Straupitz<<

„Eine kleine Auswahl aus dem Rezeptbuch: Apfelkuchen, Bierplätzchen, warmer Griespudding, Hecht in Spreewaldsauce, Kohlrabi-Eintopf, Mohnpielen, Quarkkeulchen, Saure Eier, u.v.m.“

 

>>Stiftung für das sorbische Volk<<

„Anliegen der Autoren ist es vor allem, die alten Lausitzer Rezepte nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und sie der Nachwelt zu übermitteln. Dabei steht es natürlich jedem frei, die Rezepte nach eigener Fantasie und eigenem Geschmack abzuändern.“