Internationales Folklorefestival: Die Welt zur Gast in der Lausitz

Screenshot sorbisches-kulturzentrum.de

Vom 4. bis 7. Juli findest das Internationalen Folklorefestivals in der Lausitz statt. Zwölf Ensemble aus vier Kontinente sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Hauptanliegen des Festivals: Verschiedene Minderheiten kulturell zusammen zu bringen.

>>Sorbischer Kulturtourismus<<

„Die Mitglieder des Vereins Sorbischer Kulturtourismus haben eine Darstellung meiner Person, gestaltet vom sorbischen Künstler Měrćin Nowak-Njechorński, zu ihrem Vereinslogo gemacht. Ich lade Sie ein, Wissenswertes über die Sorben/Wenden in den Bundesländern Sachsen und Brandenburg zu erkunden. Diese Region ist reich an Geschichte und verfügt über vielfältige touristische Angebote, die es immer wieder neu zu entdecken gilt. Zwischen dem Spreewald/Błota und dem Lausitzer Bergland zu beiden Seiten der Spree leben gemeinsam mit der deutschen Bevölkerung Angehörige des kleinen slawischen Volkes der Lausitzer Sorben/Wenden.“

 

>>Domowina<<

„Das Interesse an einer Teilnahme ist groß. Gruppen von allen Kontinenten würden jedes Mal gern in die Lausitz kommen. Bei der Auswahl legen die Ausrichter wieder besondere Aufmerksamkeit auf die Teilnahme von Vertretern von Volksgruppen und Minderheiten.“

 

>>Festivalticker.de<<

„Das Festival beginnt am Donnerstagabend mit einem Festumzug durch Bautzen vom Postplatz zum Hauptmarkt. Daran schließt sich die feierliche Eröffnung auf der mittelalterlichen Bautzener Ortenburg an. Am Freitagabend wird Drachhausen in der Niederlausitz Gastgeber für die Estrade internationaler Folklore sein. Am Samstag erwarten Sie dann in Crostwitz wieder die traditionell und festlich geschmückten Bauernhöfe mit Musik und Tanz der Folkloregruppen, die Sie auch gern zum Mitmachen einladen. In gewohnter Weise werden kulinarische Köstlichkeiten aus der Lausitz sowie von unseren Gästegruppen angeboten. Anschließend ist jeder, besonders aber die Jugend, zum Mittanzen und -singen beim „Crostwitz-Special“ auf einem Bauernhof eingeladen.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up