JetQuad: Die Drohne mit 200 PS Strahltriebwerke

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

Die meisten im Handel erhältlichen Drohnen verfügen über Batterien und diverse Elektromotoren als Antrieb: Doch es geht auch anders. Das amerikanische Unternehmen >>FusionFlight<< hat hierzu einen anderen Weg eingeschlagen. Nach eignen Angaben soll die Drohne >>JetQuad<< die kleinste und zugleich leistungsstärkste Drohne der Welt sein: Möglich machen es vier Düsentriebwerke. Die liefern nicht nur genügend Schubkraft für vertikale Starts und Landungen, sondern bringen die Drohne auf eine Höchstgeschwindigkeit von ungefähr 483 Stundenkilometern. Die vier dieselbetriebenen Mini-Strahltriebwerke können bei Vollast ca. 200 PS Leistung entwickeln. Die theoretische maximale Flughöhe soll bei 9.144 Metern liegen. Jedoch diese ohnehin schon beeindrucken Leistungsdaten, lassen sich nochmal steigern: Das Unternehmen bietet als „Sonderausstattung“ einen Nachbrenner für die Turbinen an.

>>Golem.de<<

„Ein Quadrocopter ohne Copter: Jetquad ist eine Drohne, die zwar aufgebaut ist wie ein Quadrocopter. Der Antrieb besteht aber nicht aus vier Rotoren, sondern aus vier Düsentriebwerken. … Die Struktur ähnelt der eines herkömmlichen Quadrocopters: ein kreuzförmiges Gerüst mit vier Triebwerken und vier Füßen.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up