Lausitzer Schokobecher: „Zu DDR-Zeiten war Schokolade aus der Lausitz in aller Munde“

Screenshot vimeo.com Screenshot vimeo.com

Die DDR-Zeit hat unweigerlich auch die Lausitz geprägt. In dieser Zeit kamen die noch heute genutzten Schokobecher heraus. Einige Firmen haben diese Tradition beibehalten und stellen die kleinen essbaren Becher noch heute her.

„Zu DDR-Zeiten war Schokolade aus der Lausitz in aller Munde“

>>Sächsische.de<<

„Zu DDR-Zeiten war Schokolade aus der Lausitz in aller Munde. Nach der Wende kam der Bruch.“

Kulinarische Besonderheit: Der Becher aus Schokolade

Nach der Deutschen Wiedervereinigung fand auch ein gewisser Kulturbruch statt: Trotz allen Veränderungen haben einige DDR-Produkte bis in unsere Zeit überlebt.

„Schokoladenbecher aus edler Zartbitterschokolade“

>>Spreewaldpraesente.de<<

„scharfes Gelb“ Classic und Schokobecher im Geschenkset … Schokoladenbecher aus edler Zartbitterschokolade“

„Oberlausitzer Schokobecher – Feine Schoko-Becher aus exquisiter Zartbitter-Schokolade“

>>ilando24<<

„Oberlausitzer Schokobecher – Feine Schoko-Becher aus exquisiter Zartbitter-Schokolade – Die ideale Möglichkeit, raffinierte Kompositionen aus erlesenen Zutaten zu erschaffen Perfekt für Süßspeisen und Desserts geeignet „

Lausitzer Schokobecher: Die essbaren Trinkbehälter

Die Lausitzer Schokobecher sind nicht unbedingt für ihre Langlebigkeit bekannt, dafür stellen sie eine beliebte Abwechslung vom Alltag dar.

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
Scroll Up